Korea Residenz

dummyHauptbildIMG 0651IMG 0668
PROJEKT
Residenz des Botschafters der Republik Korea, Berlin 2005
GRÖßE
1.450m²
GEWERKE
Heizung, Lüftung, Sanitär, Elektrotechnik
BESCHREIBUNG
Auf dem Baugrundstück befand sich ein Gebäude, dass vom Berliner Senat als Gästehaus genutzt wurde. Die Republik Korea erwarb das Grundstück für die Nutzung als Residenz des Botschafters. Das Gebäude war für die neuen Nutzungsbedingungen nicht ohne weiteres anzupassen, so dass es bis zum EG abgetragen wurde und mit Erweiterungen neu entstand. ...mehr
LEISTUNGEN
HOAI 1-8
AUFTRAGGEBER
Botschaft der Republik Korea